Plätze ab sofort bespielbar

Mit den sommerlichen Temperaturen ist es nun endlich soweit, die Tennissaison kann beginnen. Unsere Platzwarte haben wie jedes Jahr erneut hervorragende Arbeit geleistet und die Plätze gut präpariert. Hierfür gilt wieder spezieller Dank!

Die Plätze können nun wie gewohnt über unser Reservierungssystem gebucht werden. Wer seine Benutzerdaten über den Winter vergessen hat, kann im Login-Bereich sein Passwort durch Eingabe von Benutzername und hinterlegter E-Mail-Adresse zurücksetzen lassen. Der Benutzername ist immer im folgenden Schema "vorname.nachname". Sollte es dennoch Probleme bei der Anmeldung geben, könnt ihr euch gerne an Simeon Stiefvater (simeon@tfmünstertal.de) wenden.

Um auch in diesem Jahr wieder einen optimalen Spielbetrieb gewähren zu können, bitten wir darum Euch an die Spiel- sowie Platzordnung zu halten.

  • Spielordnung aufklappen

    1. Spielberechtigung

    a) Erwachsene Spielerinnen und Spieler sind unbeschränkt spielberechtigt.
    b) Jugendliche sind wie folgt spielberechtigt: An Werktagen bis 18 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen unbeschränkt. Nach 18 Uhr mit einem erfahrenen Erwachsenen, oder wenn die Plätze unbespielt sind. Jugendliche, die in TFM-Erwachsenen-Mannschaften spielen, haben die gleiche Spielberechtigung wie Erwachsene.
    c) Gästespieler bis 18 Uhr nur mit einem spielberechtigten Vereinsmitglied, werktags nach 18 Uhr nur auf einem Platz. Beitrag je Stunde für Erwachsene € 6,- und für Jugendliche € 3,-. Das Mitglied hat den Gast in die Gästespielerliste einzutragen.
    d) Kur- und Feriengäste werktags bis 14 Uhr, übrige Zeiten in Absprache mit der Vereinsleitung. Beitrag inkl. Umkleide- und Duschmöglichkeit im Clubheim je Stunde und Platz € 15,-.
    e) Passive Mitglieder haben die gleiche Regelung wie Gästespieler.
    f) Beachten – An Turnier-, Trainings- und Wettspieltagen ist die Spielberechtigung eingeschränkt (siehe Ziff. 3).

    2. Platzreservierung

    a) Spielzeit ist eine Stunde. Die Spielzeit ist zur vollen Stunde zu belegen.
    b) Für Doppel kann der Platz bis maximal zwei Stunden belegt werden.
    c) Die Plätze können nur noch über das Internet oder Smartphone unter folgender Adresse tfm.creservation.de gebucht werden.
    d) Benutzername und Passwort erhält man unter folgender E-Mail-Adresse: tfm@creservation.de
    e) Gebuchte Plätze, die nach 10 Minuten nicht von den buchenden Spielern bespielt werden, können danach von anderen Spielern benützt werden.

    3. Training, Forderungsspiele, Turniere, Vereinsmeisterschaften

    a) Für Training können Platz 1 und 2 belegt werden. Nach Bedarf auch Platz 3.
    b) Für Forderungsspiele und Spiele der Vereinsmeisterschaften können Platz 2 und 3 max. 3 Tage im Voraus gebucht werden.
    c) Für Turniere, Vereinsmeisterschaften und Mannschafts-Wettspiele können bei Bedarf alle oder einzelne Plätze gesperrt werden.

    4. Allgemeines

    a) Die Einrichtung des Clubheimes und die Platzanlagen sind pfleglich zu benützen und so ordentlich zu hinterlassen wie man diese selber gerne antreffen möchte.
    b) Die Tennisplatzordnung ist einzuhalten (Tafeln an den Platzeingängen).
    c) Alle Türen sind nach dem Spielen zu schließen.
    d) Das Verleihen von Schlüsseln an Nichtmitglieder ist nicht gestattet.
    e) Die Vorsitzenden, die Sportwarte oder die Platzwarte können zu Platzpflege-Maßnahmen oder bei Unbespielbarkeit alle oder einzelne Plätze sperren.
    f) Den Anweisungen der Vorsitzenden, der Sportwarte und der Platzwarte ist Folge zu leisten.
    g) Zuwiderhandlungen können mit einer Spielsperre geahndet werden.
    h) Bei Bedarf sind Änderungen durch den Vorstand jederzeit möglich.

    Die Vorstandschaft, Mai 2013

     

    Spielordnung als PDF

  • Platzordnung aufklappen
    1. Tennisplatz nur mit Tennisschuhen und entsprechender Kleidung betreten.
    2. Der Platz muss freigegeben und spielfähig sein.
    3. Bei trockenen Plätzen muss der Platz ganzflächig vor Spielbeginn beregnet werden.
    4. Nach dem Spielen Platz abziehen bzw. abfegen. (Nur mit weichem Besen, Netz oder Teppich).
    5. Linien säubern mit Kehrmaschine oder Handbesen.
    6. Benutzte Geräte wieder ordnungsgemäß wegstellen bzw. hinhängen.

     

    Wenn jedes Mitglied diese 6 Punkte beachtet, haben alle einwandfreie, spielfähige Tennisplätze. Vielen Dank!

Vielen Dank für Eure Hilfe. Auf eine angenehme und erfolgreiche Saison.

Die Vorstandschaft

Neuigkeiten

Bericht Mitgliederversammlung 2018

Am vergangenen Freitag fand die alljährliche ordentliche Mitgliederversammlung der Tennisfreunde statt, welche einige Änderungen in der Vorstandschaft mit sich zog. Zunächst einmal begrüßte der Vorsitzende Lothar Wolf die rund 40 Besucher. Weiterlesen

Rückblick Winterrunde 2017/18

Erstmals gingen die Tennisfreunde mit drei Winterteams an den Start. Wie im letzten Jahr war man als Spielgemeinschaft mit dem TC RW Heitersheim in zwei Herren 40-Teams am Start, zudem traten die Damen 1 zum ersten Mal im Winter an. Weiterlesen

Veranstaltungen

  1. Saisonauftakt: Kulinarische Players-Night

    30. April / 19:00 - 23:00
  2. Doppel-Vereinsmeisterschaften

    1. Mai / 11:00 - 17:00
  3. Vereinsmeisterschaften

    19. Mai - 3. Juni